Kraftvolle Räume gestalten

Wie du deinem Geist mit Ordnung zu mehr Klarheit verhilfst

von Tina Gehrer 

Ordnung ist die Basis für kraftvolle Räume. Ordnung im Aussen hilft uns im Innen einen klaren Geist zu wahren. Wie du eine gute Ordnung und einen freien Fluss der Energie in deinen Räumen schaffst, erfährst du hier:

Reinigung führt zur Erhöhung der Raumenergie

 Wir kennen alle das angenehme Gefühl, das entsteht, wenn wir in Räume kommen, die von Staub, Schmutz und Dreck befreit sind und das klare Licht durch die Fenster kommt. Gute Reinigung führt zu einer Erhöhung der Raumschwingung. Das liegt daran, dass Staub die Aura stumpf macht und alte Energien trägt und sogar bindet. Die Reinigung unserer Räume ist deswegen immer der Anfang jeder Veränderung der Raumenergie und damit auch der Lebensenergie, die uns umgibt. 

Ordnung und Struktur stärken einen klaren Geist

Ohne klare Gedanken, können wir nicht klar handeln. Ohne klare Worte ist keine klare Kommunikation möglich und ohne Ordnung im Aussen, haben wir Mühe uns im Innen zu klären. Auch wenn das menschliche Auge den energetischen Abdruck aller Gegenstände und Objekte im Raum nicht sieht, fühlen wir die Unruhe und haben mehr Mühe zu entspannen oder klar zu denken.Unsere Räume sollten deswegen frei von Dingen sein, die wir nicht mehr benötigen oder die uns nicht berühren. 

Loslassen von Altem macht Platz für Neues

Möbel, Fotos, Objekte aus vergangenen Zeiten, Erbstücke, die nichts mit uns zu tun haben, Objekte, die keine Freude machen, alte Rechnungen und Papiere sind Ballast, der unsere Raumenergie und damit unsere Lebensenergie blockieren. Wenn wir altes Gerümpel loslassen, lassen wir das los, was nicht mehr zu uns gehört, und schaffen freien Lebensraum. Trenne dich deswegen von Dingen, die dir keine Freude (mehr) machen und die du nicht brauchst. Stelle nur das in den Raum, was dir wirklich Freude macht und du wirst damit in Resonanz gehen, so dass die Energien frei fliessen kann. 

Ich wünsche dir viel Freude bei dem befreienden Gefühl, das entsteht wenn Ordnung in deine Räume einkehrt. 

Von Herz zu Herz, 

Tina